K-Taping

Was ist K-Taping

K-Taping ist eine Therapiemethode, bei der mit sogenannten Physio-Tapes (K-Tapes ist ein Markenname) bestimmte Körperbereiche versorgt werden um Beschwerden zu lindern. Es können Muskeln entlastet oder unterstützt, Gelenke geschützt, Lymphbahnen geöffnet, Organe beeinflusst und Nerven angeregt werden.


Welche Beschwerden können behandelt werden

Es können dabei

  • Muskel- und
  • Gelenksbeschwerden
  • Bauchschmerzen bei Verdauungsstörungen oder Menstruationsbeschwerden.
  • Narbenschmerzen
  • Lymphstau (Beinödeme, menstruations- oder operationsbedingte Brustspannungen, etc.)
  • Nervenleiden

getaped werden.


Die Donauärzte

Dr. Stephan Mitterhauser

u. Dr. Gerhard Luegmair

Praxis für Allgemeinmedizin

(alle Kassen)

Ritzbergerstraße 38, 4082 Aschach a.d. Donau

 

Tel.: 07273 60154

Fax.: 07273 60154-4

 Ordinationszeiten:   

nur nach Terminvereinbarung 

Mo.:  08:00-13:00

Di.:    08:00-12:00 u. 16:00-19:00

Mi:    08:00-13:00 u. 15:00-19:00    

Do.:   08:00-12:00 u. 15:00-19:00

Fr.:    08:00-12:00 

 

Notfallnummern:

 Hausärztlicher Notdienst (HÄND):    141

unter dieser Nummer erfahren Sie, welcher Arzt Bereitschaftsdienst hat oder werden an ihn weitergeleitet.

 

kostenlose telefonische Gesundheitsberatung: 1450

 

Rettung:    144

Polizei:    133

Feuerwehr:    122